Zur Übersicht

Doktorand - Analyse und Erforschung von Wasserelektrolysezellen der nächsten Generation (w/m/d)

ID: 265934

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 04.03.2024
Einsatzort Erlangen

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben:
Die Abteilung „Elektrokatalytische Grenzflächenverfahrenstechnik“ unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Simon Thiele konzentriert sich auf die Herstellung, Analyse und Simulation von Funktionsmaterialien, um eine optimale Struktur im kleinen Maßstab vom Mikrometer bis zum Nanometer zu finden. Die untersuchten Materialien und Systeme spielen eine wesentliche Rolle in nachhaltigen Technologien wie Wasser- und CO2-Elektrolyseuren sowie in Brennstoffzellen.

Ihre Aufgaben im Detail:
- Herstellung von Katalysatorschichten und Membran-Elektrodeneinheiten für die elektrochemische Charakterisierung mit dem Ziel langer Lebensdauern und hoher Effizienz
- Physikalische, spektroskopische und elektrochemische Charakterisierung von Membran-Elektroden-Einheiten vor, während und nach dem Betrieb
- Teilnahme an Projekttreffen
- Koordination mit internen und externen Partnern
- Veröffentlichung und Präsentation von Forschungsergebnissen in einschlägigen Journalen bzw. auf internationalen Konferenzen
Qualifikationen Ihr Profil:
- Exzellenter Masterabschluss in den Bereichen Chemie, Physik oder einer ähnlichen Disziplin
- Starkes Interesse an der Forschung im Bereich der elektrochemischen Systeme
- Erfahrung in einem (oder mehreren) der folgenden Bereiche ist wünschenswert: Elektrochemie, Dünnschichten, Polymere, catalysis
- Hohe Motivation, die Promotion innerhalb von 3 Jahren abzuschließen
- Fähigkeit, Initiative zu zeigen und eigenständig zu arbeiten
- Hervorragende Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, als Teil eines Teams zu arbeiten
- Hervorragende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Firma Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien (HI ERN)
91058 Erlangen
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.